Menu

Ansaugfilter mit integrierter Wasserfalle

Modell WT 20.5 A

- Sicherer Schutz des Gasanalysators vor Regen, Feinstaub und Insekten durch große Membranfläche

- Geringe Kosten für zuverlässige Sicherheit

- Schutz bei Gehäusespülungen

 

Bild 1: Ansaugfilter ohne Berührungsschutz

Funktionsbeschreibung:

Der Ansaugfilter mit integrierter Wasserfalle wird in die Verschlauchung direkt an der Entnahmestelle (Tunnel, Tiefgarage, Schiffscontainer für Lebensmittel, Gewächshäuser usw.) eingebaut.
Verschmutzungen, Regen und Insekten werden zuverlässig zurückgehalten. Auch als Schutz für Gehäusespülungen einsetzbar.

Technische Daten:

Lieferumfang: Gehäuse mit eingebauter SUN-C Membrane, Verschraubung (Option)
Wasserdruck (Membrane): 0 - 2 bar
Innendruck Gehäuse: 0 - 2 bar
Gasfluß: 0 - 400 l Luft/h
Druckabfall bei 100 l Luft/h: ca. 10 mbar
Druckabfall bei 400 l Luft/h: ca. 40 mbar
Porengröße Membrane: < 0,1μm
Betriebstemp.: 0°C bis +90°C
Effektive Filterfläche: 25 cm2
Verwendete Materialien: PTFE, PP, SUN-C Beschichtung, Berührungsschutz aus Edelstahl
Abmessungen: Durchmesser 70 mm cm, Länge 120 mm
Gasanschlüsse: 1/8“ NPT-Außengewinde
Montage: Befestigung in die vorhandene Verschlauchung
Betriebsanleitungen in folgenden Landessprachen: Deutsch und Englisch (im Lieferumfang enthalten)
Artikel Artikelnummer

Bestellnummern:

Ansaugfilter mit integrierter Wasserfalle WT 20.5 A komplett. Mit Berührungsschutz (siehe Bild 2), Gasanschluß 1/8” NPT Außengewinde WT205AKP
Ansaugfilter mit integrierter Wasserfalle WT 20.5 A Ersatzteil. Ohne Berührungsschutz (siehe Bild 1), Gasanschluß 1/8” NPT Außengewinde WT205AET
1 Stück Anschlußadapter mit 1/8” NPT Innengewindeanschluß auf Schlauchverschraubung 6/4 mm VE18N64-1

 


vorherige Seite Modell WT 20.48 KOBE - KOBU << - nächste Seite >> Modell WT 20.83 PVDF XL - nach oben